engelmann ergo- und Schmerztherapie ernährungsberatung
Viele Erkrankungen und Behinderungen bringen starke oder mittelschwere Einschränkungen in der Handlungsfähigkeit mit sich, so dass dadurch die Indikation für den Einsatz ergotherapeutischer Behandlung gegeben ist. Als Heilmittel ist die Ergotherapie eine Vertragsleistung der Krankenkassen. Die Kostenübernahmen durch die gesetzlichen und privaten Krankenkassen bedürfen einer vorherigen Ärztlichen Verordnung. Diese Verordnung berechtigt Ihren Patienten oder eine Praxis für Ergotherapie seiner Wahl aufzusuchen. Die Verordnung für Ergotherapie läuft außerhalb des Budgets! Maßnahmen der Ergotherapie laut Heilmittelkatalog Ergotherapeutische Behandlungen setzen eine korrekt ausgefertigte ärztliche Verordnung nach Verordnungsmuster 18 „Heilmittelverordnung / Maßnahmen der Ergotherapie” voraus. Weiterführende Informationen sind erhältlich bei der KV Berlin.  Bei der Ausstellung von Heilmittelverordnungen sind insbesondere die vom Gemeinsamen Bundesauschuss erlassenen Heilmittelrichtlinien    zu beachten. Ergotherapie bedient sich komplexer aktivierender und handlungsorientierter Methoden und Verfahren, unter Einsatz von Übungsmaterial, funktionellen, spielerischen, handwerklichen und gestalterischen Techniken sowie lebenspraktischen Übungen. Sie umfassen auch Beratung, Arbeitsplatz, Wohnraum- und Umfeldanpassung. Es werden vier ergotherapeutische Heilmittel unterschieden, die Ärzte laut Heilmittelkatalog verschreiben können: 1. Motorisch-funktionelle Behandlung » 2. Sensomotorisch-perzeptive Behandlung » 3. Hirnleistungstraining » 4. Psychisch-funktionelle Behandlung » Hinweis: Da ich freiberuflich tätig bin, also keine eigene Praxis habe, habe ich den Vorteil, dass ich immer vor Ort beim Patienten behandle. Ich bitte sie daher mir den Hausbesuch anzukreuzen um ihn auch abrechnen zu können. Ich gehe gern auch in Einrichtungen und Kliniken. Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne ein Faltblatt zu – herausgegeben vom Deutschen Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE), das einen Auszug aus dem Heilmittelkatalog mit allen Indikationsschlüsseln und den Kontingenten des Regelfalls enthält. DVE  Dokumentation Nach der ausführlichen ergotherapeutischen Befunderhebung werden die Behandlungsverläufe selbstverständlich sorgfältig dokumentiert. Sie erhalten turnusmäßig Berichte von mir, wenn sie die wünschen. Bei Bedarf können Sie aber auch jederzeit telefonisch nachfragen oder gezielt eine ergotherapeutische Stellungnahme anfordern. Ich  betrachte es als wichtigen Qualitätsstandard, die Kooperation mit Ihnen, den verordnenden Ärzten und Ärztinnen und anderen Behandler/Innen zur Zufriedenheit aller Beteiligten und im Sinne einer förderlichen Entwicklung für den Patienten durch besonders gute Kommunikation zu gestalten!
info@eee-engelmann.de | Telefon +49 30 24613418 | Mobil +49 176 61513359
copyright by Kerstin Engelmann
Spezielle Informationen für Ärzte und Ärztinnen
Ergotherapie Ernährungsberatung Gesundheitsberatung Schmerztherapie Info